Kaimart® The safest and simplest way to extinguish fire.         

 ABOUT US

NEW RELEASES

Please subscribe to our newsletter to keep you posted with our latest news about Kaimart® Fire Extinguishing Ball.

P-COM S.A  is a distribution company acknowledged as the official exclusive distributor of Kaimart® Ball in 
Switzerland.

  • Facebook Social Icône
  • Twitter Icône sociale
  • Icône sociale YouTube

© 2019 KAIMART®. ALL RIGHTS RESERVED

"Stell dir vor, es ist eine Granate auf dem Kopf - sie erzeugt eine Explosion, die das Feuer löscht. Verrückt? Ein wenig. Fantastisch? Auf jeden Fall."

on Kaimart® Fire Extinguishing Ball, May 2016

        Präsentation der Kaimart® Automatischen Feuerlöschkugel

Wusstest du das? 90% der normalen Menschen wissen nicht, wie man einen Feuerlöscher benutzt. Gehören Sie zu denen, die sich machtlos fühlten, wenn es darum ging, einen Feuerlöscher in realen Situationen einzusetzen?

 

KAIMART® wurde als Reaktion auf die zunehmende und kontinuierliche Dichte der städtischen Gemeinden entwickelt, die einem enormen Risiko potenzieller Brandkatastrophen ausgesetzt sind. Die Notwendigkeit einer proaktiven Brandschutzmaßnahme wird immer deutlicher. Der Feuerball ist kein Ersatz für den gesetzlich vorgeschriebenen Feuerlöscher.

 

Die KAIMART® Feuerlöschkugel basiert auf einer revolutionären Technologie, die wesentlich fortschrittlichere Lösungen bietet als tragbare Feuerlöscher. Die Einschränkungen und Probleme, die mit herkömmlichen Löschmethoden (Wartung, Schulung, etc.) verbunden sind, sind die Ursache für ihre Entwicklung. Es ist einfach zu bedienen und bietet dauerhaften Schutz, da es sich bei Vorhandensein einer Flamme selbst aktiviert, ohne menschliches Zutun.

Technische Daten

Technische Informationen:

  • Gewicht des Löschmittels: 1,3 kg (+ oder - 0,2 kg)

  • Gesamtgewicht: 1,5 kg (+ oder - 0,2 kg)

  • Durchmesser: 15,2 cm

  • Akustisches Warnsignal: 120-140 dBA

  • Aktivierungszeit: 3 - 10 sec in Kontakt mit der Flamme

  • Löscht das Feuer auf einer Fläche von 8 - 10 m2.

  • Produktart: pyrotechnisches Löschmittel.

  • Kategorie: P1, NEC: 4,0 Gramm.

  • CE NB: 1395 - P1 - 0128/2010 (EU-Norm)

KAIMART® sorgt für das Löschen und Überwachen aller Brandarten:

  • Class A - Trockene Feuer (Holz, Papier, Stoffe....)

  • Class B - Fettbrände (brennbare Flüssigkeiten, Kunststoffe....) 

  • Class C - Gasfeuerungen (Propan, Butan....)

  • Class E - Elektrische Feuerlöscher

  • Class F - Leuchten in Verbindung mit Kochhilfen

Für die Klassen B, C, F und Elektrobrände wird die KAIMART® Feuerlöschkugel nur zum passiven Schutz verwendet.

Wie funktioniert es?

Kaimart® Ball ist sehr einfach zu handhaben und bietet zusätzlichen Schutz, da er bei Brand selbst detoniert.

In nur 3 bis 10 Sekunden nach Kontakt mit der Flamme wird die pyrotechnische Kapsel im Inneren des Produkts durch ein Dochtsystem auf der Außenseite des Feuerballs aktiviert.

Es kommt zum sofortigen Platzen: Das Löschpulver wird auf eine Fläche von 8 bis 10 Quadratmetern verteilt (entspricht einem Standard-Löscher von 2,5 kg). Die entstehende Explosion drückt dann den Sauerstoff aus dem Brandbereich, das Feuer wird sofort gelöscht. Das Löschmittel bildet dann einen Film auf dem Brennmaterial, der den Verbrennungsprozess dauerhaft unterbricht.

 

Es ist keine Schulung oder Fertigkeit erforderlich, um den Feuerball zu benutzen. Es ist für jeden zugänglich.

Wie wird die KAIMART® Feuerlöschkugel verwendet?

Es ist sehr einfach, werfen Sie einfach den Ball in Richtung Feuer, es wird automatisch aktiviert und sofort dispergieren das Löschmittel, um das Feuer zu löschen. Beginnt ein Brand in einem nicht genutzten Raum, aktiviert KAIMART® im Kontakt mit dem Feuer und gibt zusätzlich zur Löschwirkung eine akustische Warnung durch seine Detonation ab. Durch diese Funktion kann der Ball überall dort platziert werden, wo eine Brandgefahr besteht, z.B. in der Küche oder über oft überlasteten Steckdosen, in der Nähe eines Schaltschranks, im Auto, in einem Boot...... Kurz gesagt, alles, was Sie schützen wollen.

Aktive Nutzung: Wenn ein Feuer ausbricht, werfen Sie den Ball einfach in Richtung Feuer. Es fällt auf natürliche Weise in Kontakt mit den Flammen und wird in 3 bis 10 Sekunden aktiviert. Keine Pins, Ersatzteile oder Schulungen: Der Ball hat einen Durchmesser von 152 mm und wiegt 1,3 kg (+/- 0,2 kg), er ist sehr einfach zu bedienen.

Passiver Einsatz: Einer der wichtigsten Vorteile der KAIMART®-Kugel ist, dass sie im Brandfall automatisch aktiviert wird. In Bereichen mit hohem Brandrisiko, in denen die meisten Brände auftreten, wird es automatisch aktiviert, wenn es mit einer Flamme in Berührung kommt.

Die beste Option für den passiven Einsatz ist die Installation des Balls an den empfindlichsten Stellen in seinem Metallkorb. Die Kugel kann auf einer Halterung befestigt oder einfach auf eine ebene, sichtbare und leicht zugängliche Fläche gestellt werden. Die am häufigsten empfohlenen Bereiche sind Bereiche mit hoher Brandgefahr wie Schaltschränke, Küchen, Lagerräume, Maschinenräume usw.

Welche Vorteile hat der KAIMART® Ball?

Die KAIMART® Feuerlöschkugel ist die erste wendbare und selbsttätige Feuerlöschanlage auf dem Markt. KAIMART® ist aufgrund seiner Vorteile ein wichtiger technologischer Fortschritt, bereits eine Referenz auf dem Markt der Brandschutzeinrichtungen.

 

einfach zu bedienen
Keine Stifte, keine beweglichen Teile oder mechanischen Teile. Keine Schulungskosten.

 

 

Kompakt und leicht 

Der Durchmesser der 152 mm Kugel und ihr Gewicht von 1,3 kg (+/-0,2 kg) machen sie so kompakt und einfach zu lagern oder zu transportieren.

 

Auto-Aktivierung Der Ball wird auch in einem unbesetzten Raum oder Bereich aktiviert. 24-Stunden-Überwachungsrolle.

 

Alarmfunktion 

Die Schallabstrahlung von 120 dBA überschreitet nicht die von ACGIH (American Conference of Governmental Industrial Hygienists) Experten festgelegten Grenzwerte für physikalische Einwirkungen, die für Evakuierungs-Brandmeldeanlagen verwendet werden können.

Erhöhte Sicherheit für die Benutzer 

Keine Notwendigkeit, sich der Basis der Flammen zu nähern, um das Feuer zu löschen.

 

Keine Falschalarme 

Der Ball wird nicht aktiviert, wenn es kein Feuer gibt.
 

 

Flexibel 

Sein ästhetisches Design und seine einfache Installation ermöglichen es, es einfach auf einen Tisch zu stellen oder an eine Wand zu hängen, dank seiner Metallhalterung.

 

Keine Wartung erforderlich 

Die Leistungsdauer des Produkts beträgt 5 Jahre, in denen keine Inspektions- oder Wartungsmaßnahmen erforderlich sind.

 

Günstigste Schutzkosten

Als Anwender profitieren Sie von den niedrigsten Schutzkosten während der gesamten Lebensdauer des Produkts.

 

Umweltfreundlich 

Verschmutzt die Umwelt nicht. Elide Fire besteht aus biologisch abbaubaren Löschmitteln.

Sicher 

Die durch die Aktivierung des Balles erzeugte Kraft ist für den Menschen nicht gefährlich.

 

Installation 

Der Feuerball kann an der Wand montiert oder einfach auf eine ebene Fläche gestellt werden. Es kann auf einem Regal, Tisch oder einer anderen sichtbaren und leicht zugänglichen Oberfläche platziert werden. Die am häufigsten empfohlenen Orte, um einen Feuerball zu platzieren, sind Bereiche mit hohem Brandrisiko wie Küchen, elektrische Schalter, Bereiche in der Nähe von Bränden oder überlastete Steckdosen.